Historie


In der Chronik geblättert (Auszüge)

1848: Gründung des Vereins als „Vereinte Turngemeinde Flöha“

1919: Aufnahme der Sektion Fußball in den Verein

1946: Wiederaufnahme des Spielbetriebes nach dem Krieg als SG Flöha

1957: Umbenennung in BSG Einheit Flöha

1962: Vereinigung der zwei Mannschaften des Ortes BSG Einheit Flöha und Fortschritt Plaue zur BSG Einheit Flöha

1969: Aufstieg in die Bezirksliga

1986: Zweiter Aufstieg in die Bezirksliga

1990: Nach der Wende Spielbetrieb unter TSV Flöha 1848

1995: Kreismeister –> seither ununterbrochen Spiel betrieb in der Bezirksklasse bzw. später Kreisoberliga

2015: Aufstieg in die Landesklasse und direkter Abstieg

2017: Pokalsieger des KVF Mittelsachsen

2018: Kreismeister des KVF Mittelsachsen